Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/http.php on line 61

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php:520) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-content/plugins/mobilepress/mobilepress.php on line 26

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-settings.php:520) in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-content/plugins/mobilepress/mobilepress.php on line 26

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w00aac8f/blog/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 339
Texte | Kingsoflinks.de

“Heiße Ware” per Post

3. Juli 2009 by Clit.Commander  
Kategorie: Texte

Polizei verliert wertvolle Uhren

Uhren im Wert von Tausenden Euro einfach so per Post verschicken, so unvorsichtig kann doch eigentlich niemand sein. Doch, und zwar die Polizei. Nachdem die einem Uhrenhändler die teure Ware unterwegs abgenommen hatte, verschickte sie die Uhren zur Prüfung auf Echtheit an den Hersteller. Das Paket kam leider nie an und der rechtmäßige Eigentümer soll nun auch noch leer ausgehen.

In einem Frankfurter Industriegebiet wechselt ein Päckchen den Besitzer, beobachtet von einer Zivilstreife der Polizei. Die Beamten fackeln nicht lange, an der nächsten Ecke kommt es zur Fahrzeugkontrolle. Die Polizisten finden Luxus-Uhren und Bargeld, alles wird beschlagnahmt. Die Fahnder vermuten, dass ihnen ein gefährlicher Hehler ins Netz gegangen ist.

Einladung für Diebe

In Wahrheit handelt es sich aber um einen Uhrenhändler auf dem Rückweg von einer Messe in München, der abends noch eine Uhr ausliefert. Geld und Ware hat er noch dabei, im Geschäft mit sehr teuren Uhren ist der Besuch beim Kunden statt dem Verkauf im Laden auch nicht unüblich. 27 Rolex-Modelle beschlagnahmt die Polizei, da muss doch etwas faul sein – bestimmt geklaut oder gefälscht. Die Kripo kommt auf die Idee, die Uhren bei Rolex in Köln überprüfen zu lassen. Also kommt die Ware in ein Paket, sorgfältig verpackt und auch noch ordentlich beschriftet: Polizeipräsidium an Rolex. Dass es auch im Rheinischen Verbrecher geben könnte, hat man dabei wohl übersehen. Die lassen sich nicht lange bitten und nehmen die Einladung an. Die Uhren verschwinden.
Und es kommt noch schlimmer, denn die Ware ist nicht versichert. Wertgegenstände in dieser Größenordnung dürfen laut der Deutschen Post nämlich gar nicht verschickt werden. Zumindest wird das Ermittlungsverfahren gegen den Eigentümer nun eingestellt, die beschlagnahmten Rolex-Uhren „sind herauszugeben”. Die allerdings bleiben verschwunden und dem Händler bleibt nicht übrig, als zu klagen - auf 90.0000,- Euro Schadenersatz.

Vor Gericht erlebt er aber eine herbe Enttäuschung: Die Polizei sei trage zwar die Schuld, heißt es, doch da die Beweismittel verschwunden sind, könne Wert und rechtmäßiger Besitzer der Uhren nicht mehr geklärt werden. Selbst die Richter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe vertreten diese Auffassung. Unglaublich, wie der Anwalt des Geschädigten findet: Warum sollten Land und Polizei nicht einstehen müssen wie jeder normale Bürger auch?

http://www.swr.de/marktcheck/multimedia/paketverlust-durch-polizei-leichtsinn/-/id=2249336/nid=2249336/did=4586042/apbu44/index.html

Schwul-o-Meter

20. Mai 2009 by Clit.Commander  
Kategorie: Texte

Wie Schwul ist ein Name?

http://www.bongster.de/schwul-o-meter.php

Das geht ganz einfach

  1. Link anklicken
  2. neben Analyse deinen Namen eingeben
  3. spaß haben oder dich ärgern ^^

Tanne wächst in menschlicher Lunge

19. Mai 2009 by Clit.Commander  
Kategorie: Texte

Ein 28-jähriger Russe klagte über Atembeschwerden und hustete Blut.

Während der darauf folgenden Operation stiess der Chirurg auf eine äusserst untypische Wucherung.

Eine Pflanze braucht vornehmlich drei Dinge, um prächtig zu gedeihen: Einen üppigen Nährboden, Feuchtigkeit und viel Licht.

Die zuletzt erwähnte Komponente scheint den Gesetzen des Pflanzenwachstums - zumindest was eine bestimmte Nadelbaumart anzugehen scheint - zu trotzen: Wie die russische Zeitung «Komsomolskaya Prawda» berichtete, wurde der 28-jährige Artyom Sidorkin jüngst Opfer eines aus der Kontrolle geratenen Wildwuchses.

Starke Schmerzen in der Lunge, die im Verlauf in blutigem Auswurf gipfelten, liessen Arzt und Patient das Schlimmste vermuten: Krebs! Kurz nach Diagnosestellung wurde der Patient operiert - ein Eingriff, bei dem der Chirurg auf alles gefasst war, mit Ausnahme dessen, was er im Inneren der Lunge seines Patienten fand: «Ich musste ein paar Mal die Augen fest zukneifen, um sicher zu gehen, dass mich meine Sinne nicht täuschten», verriet Vladimir Kamashev der russischen Presse nach dem Eingriff.

Kamashew fand in Sidorkins Organ eine zu einem jungen Bäumchen herangewachsene Tanne. Die Mediziner vermuten, dass ihr Patient vor einigen Jahren einen Samen eingeatmet hatte und sich dieser zu einer kräftigen Pflanze entwickelte. Das raumfordernde Gewächs verstopfte zunehmend Sidorkins Bronchien.

tanne

Ob das Tännchen nach seiner Entwurzelung eine neue Heimat in einem benachbarten Wäldchen fand, konnte dem russischen Pressebericht nicht entnommen werden.

Ref: http://www.20min.ch/gesundheit/news/story/27385073

Dr. Sommer - Best of

26. März 2009 by screen.acrobat  
Kategorie: Texte

Dr. Sommer - Best of